BRENNER CYCLES Cafe Racer Fahrrad und Halbrenner aus Regensburg. Das perfekte Stadtrad und Ausflugsrad.

Das schönste Fahrrad der Stadt

Minimalistisch, klassisch und einzigartig. Inspiriert durch Halbrenner, Café Racer und Porteur-Fahrräder, haben wir ein sauschönes Stadt- und Ausflugsrad gebaut.

#mitverlaub #ridewithstyle

Von Hand gefertigt

Die gemufften Stahlrahmen werden in einer traditionellen Rennradmanufaktur in der Nähe von Mailand gefertigt. Wir lassen sie von einem Spezialisten in Deutschland beschichten und bauen die Räder in Regensburg auf.

#handcrafted #steelisreal

Limitiert auf 50 Stück*

„Exklusiv“ ist ein doofes Wort, aber hey: Es gibt weltweit nur 50 Exemplare von diesem Rad. Sie sind am Steuerkopf nummeriert.

* Genau genommen sind es nur 49 Stück, weil Rahmen Nummer 01 auf mysteriöse Weise verschwunden ist. #WTF

besonders.

Double Speed

... ist das neue Single-Speed

Naja, so neu auch nicht. Die automatische Zweigangschaltung hat Sachs schon vor 50 Jahren erfunden. Aber jetzt wurde sie von SRAM neu aufgelegt. Die Automatix ist ein kleines Wunder: Ein leichter Gang zum Antreten und Bergauffahren, ein zweiter Gang zum Tempomachen. Automatisch bei 18 km/h, ohne Kabel und Hebel.

Schwalbe Ballonreifen

Fetter Komfort

Fette Reifen

Der Rahmen wird in einem italienischen Familienbetrieb gefertigt, der schon ein halbes Jahrhundert Rennräder baut. Eine der Besonderheiten ist der Spielraum der Gabel für breite 50er-Reifen. Damit schwebst Du über Unebenheiten, Kopfsteinpflaster und Feldwege.

Halbaufrecht

Sitzposition

Der Porteur-Lenker gibt Dir eine halbaufrechte Sitzposition, die nicht so gestreckt ist wie bei einem Rennrad, aber auch nicht so aufrecht wie bei einem Hollandrad. Das lässt Dich relaxt durch die Stadt gleiten aber auch mal ordentlich Druck auf die Kurbeln geben.

BRENNER CYCLES Cafe Racer Bicycle, Path Racer
SRAM Automatix on Path Racer
BROOKS Sattel auf Halbrenner
RYDE Rims Westwood Felgen Retro
Sturmey Archer Trommelbremse an Rennrad
NITTO Japan Vorbau
Logo Tange Seiki Japan
Cycling Grand Bois Lenker Deutschland
Schwalbe Ballonreifen
FSA Retro Kurbel
Urban Plattform Pedale XPEDO
Shimano Kette
Sattelstütze Licht LED-Rücklicht Lightskin

Ich wollte ein Fahrrad bauen, das bequemer ist als ein Single-Speed-Rennrad, aber mindestens so viel Style hat.

Das war im Frühjahr 2015. Und eigentlich war es nur ein einzelnes Fahrrad mit einem historischen Halbrenner-Rahmen. Das Ergebnis und die Resonanz waren aber so stark, dass ich mir dachte: „Vielleicht gibt es da draußen noch andere Menschen, die das Rad gern fahren würden“. Also habe ich einen eigenen Rahmen konstruiert, einen exzellenten Rahmenbauer gefunden, Komponenten-Hersteller ins Boot geholt, meinen Job als Grafikdesigner an den Nagel gehängt und eine Werkstatt eingerichtet. Da Nostalgie nicht mein Ding ist, habe ich mich schnell von der ursprünglichen Inspiration weg- und weiterentwickelt und ein modernes Stadtrad gebaut, das in der lässigen Geometrie noch den Halbrenner erkennen lässt.

Stukenbrok Halbrenner 1915. Deutschlandrad Nr. 20
Stukenbrok Halbrenner von 1915
Ride it like you stole it!
Stahlrahmen schöne Muffen
Fahrrad Banderole Decals
LED Rücklicht Sattelstütze Lightskin
Steuersatz Tange Seiki Levin NJS approved
Gabel Ösen an Gabelenden und Ausfallenden für Schutzbleche
Lenkerstopfen NITTO Bar End Plugs
Jonas Mumm Regensburg, Lederwerkstatt
Lederwerkstatt Jonas Mumm Regensburg
  • Rahmengröße M (für ca. 170-190cm Körpergröße)
  • Rohrsatz Dedacciai Zero Uno
  • Hinterradnabe SRAM Automatix mit Rücktrittbremse
  • Vorderradnabe Sturmey Archer X-FD Trommelbremse
  • Kurbelgarnitur FSA F. Gimondi, 172.5mm Arme
  • Kettenblatt FSA F. Gimondi, 42T
  • Innenlager FSA BB-7420AL
  • Pedale XPEDO Traverse 9 Urban Plattform
  • Kette Shimano Ultegra/XT CN-HG93
  • Felgen RYDE V38 Alloy Westwood 622
  • Reifen Schwalbe Fat Frank 50-622
  • Steuersatz Tange Seiki Levin NJS approved
  • Vorbau NITTO NTC-150 (100mm)
  • Lenker CYCLES GRAND BOIS Promenade Bar
  • Griffe Lederwerkstatt Jonas Mumm
  • Bremshebel TEKTRO RX 4.1
  • Sattelstütze LightSkin HA202 mit LED-Rücklicht
  • Sattel BROOKS B17 antikbraun
Fahrrad Milan von BRENNER CYCLES

BRENNER CYCLES

Milan

1.190,00 Euro (inkl. MwSt. | zzgl. Versand)

Limitiertes Modell “Milan” von BRENNER CYCLES mit SRAM Automatix Zweigangschaltung, Sattel BROOKS B17 Standard, Kurbelset FSA F.Gimondi, Trommelbremse von Sturmey Archer, Handgenähte Ledergriffe, LED-Sattelstütze etc.

Größe: M (170-190cm)
Farbe: Cremeweiß

Warenkorb

x
Artikelbild Artikelbeschreibung Anzahl Preis
Fahrrad kaufen BRENNER CYCLES

BRENNER CYCLES »Milan«
Limitiertes Fahrrad “Milan”, Größe M, Farbe Cremeweiß, mit SRAM Automatix Zweigangschaltung, Sattel BROOKS B17 Standard, Kurbelset FSA F.Gimondi, Trommelbremse von Sturmey Archer, Handgenähte Ledergriffe, LED-Sattelstütze etc.

1x 1.190,00 Euro

Das Fahrrad kommt per Spedition, vormontiert in einem Karton. Der Versand erfolgt ca. 10 Tage nach Auftragseingang. Lies Dir unsere ausführlichen Versandinformationen durch.

1x 30,00 Euro
Bitte bestätige

Gesamtsumme: 1.220,00 Euro
inkl. MwSt.


Du wirst zu PayPal weitergeleitet, wo Du (auch ohne PayPal-Account) bezahlen kannst.


Ist das Fahrrad jetzt für Jungs oder Mädels?

Alle Menschen schauen auf dem Rad gut aus. Es ist für Personen die zwischen ca. 170cm und 190cm groß sind.

Kann ich Schutzbleche oder Gepäckträger installieren?

Ja klar. An den Gabel- und Ausfallenden befinden sich Ösen zur Befestigung von Schutzblechen und/oder Gepäckträgern. Getestet und für gut befunden sind beispielsweise 'Curana C-Lite 50mm'.

Wie schwer ist das Rad?

Der Rahmen ist aus dem superleichten Rennrad-Rohrsatz Dedacciai Zero Uno gefertigt. Insgesamt wiegt das Fahrrad ca. 12,5kg (ohne Pedale).

Welche Übersetzung fährt man?

Der erste (direkte) Gang hat mit 42/22 eine recht leichte Übersetzung zum Antreten und Bergauffahren. Bei 18km/h schaltet die Nabe um Faktor 1,37 rauf in den zweiten Gang, der ein perfekter Allrounder ist.

Dreh Dein Tablet ins Querformat,
sieht besser aus.

Seite lädt...